Social icons



Wochenende in Hamburg

Mittwoch, 19. Oktober 2016



Trotz meiner miesen Erkältung ging es über das Wochenende für einen Familienbesuch meines Freundes in den schönen Norden Deutschlands.
Eigentlich sind wir jedes Jahr über Weihnachten in Hamburg, doch diesmal wird es Urlaubsmäßig von unseren Betrieben her nicht genehmigt, daher ist es ganz praktisch, dass wir unser Jährlichen Besuch nicht ganz ausfallen mussten, sondern nur verschieben.
Dieses mal ging es statt mit dem Flieger, mit dem Auto auf die Sechs Stündigen fahrt... Und ich muss wirklich sagen, es war die Hölle! Eine Baustelle nach der anderen, Stau hier, Stau da.

Die Begrüßung verlief wie sonst auch, sehr liebevoll und mit langen Gesprächen und Witzen.
Als auch die ganze jüngere Generation eingetroffen war, ging es relativ schnell auf die Reeperbahn um den Kiez unsicher zu machen. Um ehrlich zu sein, trifft so eine Art von Partymeile nicht ganz mein Geschmack, kleine Bar an kleiner Bar. Ich bevorzuge dann doch eher den Club oder ein schönes Restaurant mit angeschlossener Cocktail Bar. Aber jedem das seine.

In den nächsten Tagen kommt ein weiterer Post vom Geburtstag am Samstag. Mottopartys sind schon was tolles! 

Hamburg ist wirklich einer der schönsten Städte die ich besuchen durfte. Die Alster, die Innenstadt, der ganze Flair ist dort Einzigartig!





Kommentare

Danke das du dir Zeit nimmst ♥