Social icons



Bananen im Teigmantel

Freitag, 11. November 2011
Rezept für eine Person:
80g Mehl
1 Tl Backpulver
10 EL Wasser
1 EL Zucker
1 prise Salz
2 Bananen

Alles zusammen rühren (muss sehr dickflüssig sein, auf keinen fall zu flüssig)
Pfanne mit reichlich Öl erwärmen. Bananen in kleine Stücke schneiden, einzelne Stückchen in den Teig tunken und anschließend in die Pfanne legen (müssen im Öl schwimmen können, aus dem grund reichlich Öl in die Pfanne geben) am ende mit Honig drüber. Fertig :)

Kommentare

  1. gebackene Bananen sind soo lecker! ich könnte mich ununterbrochen von ihnen ernähren :D be happy

    AntwortenLöschen
  2. uhh so lecker o_o
    kriegt man gleich wieder hunger:))
    danke für dein nettes kommentar:)
    lg vivien

    AntwortenLöschen
  3. Sehr scööner Blog!!!
    Wirst verfolgt!!!

    http://f-o-t-o-album.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Danke für das rezept. schmeckt total gut!♥

    AntwortenLöschen
  5. hätte ich unsere bananen nicht eben mit schokolade überzogen, würde ich das jetzt auch machen. ♥

    AntwortenLöschen
  6. manno meter das sieht echt lecker aus , ! ich finde du hats einen echts ehr schönen blog und ich mag deine bilder total ! bin gleich mal leser geworden (:

    lg lilo

    AntwortenLöschen

Danke das du dir Zeit nimmst ♥