Social icons



In love

Dienstag, 17. November 2015

Wenn man mich fragen würde, wer die Romantischere Person ist in unserer Beziehung, wäre meine Antwort ganz klar. Mein Freund. Diese ständigen kleinen Aufmerksamkeiten und Überraschungen machen so viel aus und überwältigen mich jedes mal aufs neue. Ich kann mich wirklich glücklich schätzen.
Am Wochenende Überraschte mein Freund mich diesmal mit diesem wunderschönen Blumenstrauß. Süß oder?

Meine letzte Woche war prüde und langweilig. Der Normale Alltag eben. Das einzige Highligt war am Samstag, mein Freund und ich haben meine Mami im Schwarzwald besucht. Seit ein paar Monaten wohnt Sie dort unten, es ist wirklich komisch wenn man weiß, dass man nicht mehr wegen jeder kleinen Kleinigkeit zur Mami laufen kann. Keine Lust hat etwas zu kochen und auf dem weg direkt einen besuch abstatten kann. Stattdessen muss man sich für drei Stunden ins Auto setzten...

Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche !


Herbst

Freitag, 13. November 2015


Am Mittwoch lag nach zwei Wöchiges warten ein Päckchen vor meiner Haustür. Eher enttäuscht statt Glücklich da von meiner Bestellung anscheinend nur einige Teile angekommen sind. Das Ergebnis nach dem öffnen war dann noch deprimierender. Ein einziges Teil hat es bis jetzt nach Deutschland vor meine Tür geschafft, die anderen knapp 15 teile liegen laut Versand immer noch an der Grenze von Belgien. Nichts desto trotz bin ich mit dem ersten Kleidungsstück vollkommen zufrieden  :)

Wie man sieht hat ein kleines Shooting mit dem Kleid nicht auf sich warten lassen. Nachdem wir einen schönen Platz an den Weinfeldern gefunden hatten, knipsten wir drauf los.
Abends ging es dann mit den Mädels ins Vapiano. Eigentlich sollte ich für eine Matheklausur lernen... Jedoch fand ich nachdem ich zuhause war Bigbrother doch interessanter :D


Halloween Update

Sonntag, 8. November 2015

Halloween stand am 31.10.2015 vor der Tür, und wie man sieht haben wir uns ordentlich verkleidet!
Dieses Jahr feierten wir dieses Event im Grusel Schloss, jedoch auch nur für eine halbe Stunde. Spontan haben wir unseren Standort dann doch zur Russendisco verlagert.

Das Kostüm von meinem Freund und mir war dann doch eins das wirklich aus der Masse heraus geragt hat wie man sehen kann. Selbst ich habe mich etwas gegruselt.
Dennoch hat sich die arbeit und das im nachhinein schmerzhafte entfernen gelohnt! So viele Komplimente zu dem Kostüm habe ich noch nie bekommen, ebenfalls habe ich noch nie so viele verschiedene Fotos mit fremden Menschen gemacht haha.
Ich bin jetzt schon am überlegen welche Verkleidung wir uns nächstes Jahr einfallen lassen.

Ich hoffe Ihr hattet ein genauso amüsantes Halloween wie ich!



November


Und schon ist es November.. Die Tage sind von A bis B durchgeplant, jede einzelne Sekunde und jede Handlung ist genaustens bedacht. Keine Zeit wird verschwendet sondern nur in produktive Sachen umgesetzt. Sei es nach der Arbeit nachhause zu kommen, den Einkauf erledige, die Küche schrubbe und die Nudeln koche. Oder der eine Mittagsschlaf am Mittwoch der genau 1:14 h beträgt.
Das ich seit Juli keinen Urlaub mehr hatte ist zu spüren, kann es kaum erwarten bis die Feiertage an Weihnachten vor der Tür stehen.
Und was macht Ihr so?